Mein-Wilster.de

1962 - Historienspiel der Bürger-Schützen-Gilde Wilster

1962 Historienspiel der Bürger-Schützen-Gilde (Bürgergilde) Wilster
Anläßlich ihres Gilde-Festes erinnert die Bürger-Schützen-Gilde Wilster an die Etatsrätin Doos (1758 – 1829), die große Wohltäterin der Stadt.
Die von Karla Lammers dargestellt Etatsrätin macht der Gilde ihre Aufwartung und wird von dieser in allen Ehren vor und im Alten Rathaus begrüßt.
Bild 1-3: Gildehauptmann Albert Tiedemann begrüßt die Etatsrätin Doos (Karla Lammers), die von ihrem Sekretär Hölck (dargestellt von Konditormeister Hans Egge) begleitet wird, vor dem Alten Rathaus (1962).
Bild 4: Die Etatsrätin Doos mit ihrer Zofe wird mit einer offenen Kutsche von ihrem Palais (Neues Rathaus) abgeholt. Neben ihr der historische Bürgermeister Wichmann (dargestellt von Richard Huusmann); vorn auf dem Bock neben dem Kutscher der Sekretär Hölck (dargestellt von Hans Schlüter) 1963

Bildrechte: nicht bekannt

Kommentieren Ähnliche Objekte

© 2008-2021 Peter von Holdt · Technische Realisation: Michael Reinke · Impressum ·